Aktuelles - UWV-Hellenthal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles

Aktuelles
Pressemitteilung, UWV-Hellenthal | 12.03.2015
Leserbrief zum Artikel in der KR "Neue Abgabe abgelehnt" vom 12.03.2015

[... mehr]
Pressemitteilung, Kölnische Rundschau | 24.01.2015
Für die Kinder wird's gefährlich
Erhebliche Verkehrsprobleme vor Grund- und Hauptschule sowie am Kindergarten
[... mehr]
Pressemitteilung, UWV-Hellenthal | 10.12.2014
Stillstand in Hellenthal ? NEIN ! Politische Gremien konnten sich einigen.

In der Sitzung des Rates am 09.12.2014 hat sich das Blatt für die Gemeinde Hellenthal "Gottes Lob" wieder zum Guten gewendet.
[... mehr]
Pressemitteilung, UWV-Hellenthal | 03.12.2014
Stillstand in Hellenthal ?

Verfolgt die interessierte Bürgerschaft das derzeitige politische Geschehen in Hellenthal, wundert sich jeder über extremes Unvermögen der "CDU" und "Bündnis 90 Die Grünen".
[... mehr]

Pressemitteilung, UWV-Hellenthal | 19.11.2014
Hellenthaler Schulpolitik entwickelt sich zum Bürgerproblem.


[... mehr]

Pressemitteilung, UWV-Hellenthal | 06.03.2014
Unsere Kandidaten für die Wahlkreise

[... mehr]

Infobrief, UWV-Hellenthal | 09.02.2014
Kindergarten bleibt in Rescheid


Der Rat der Gemeinde Hellenthal hat am 04.02.2014 die mit Mehrheit gefasste Beschlussempfehlung des Bildungsausschusses vom 29.01.2014 nicht umgesetzt.
[... mehr]

Pressemitteilungen, UWV-Kreisverband | 02.02.2014
KFZ-Briefe gestohlen - Betrug verhindern.


[... mehr]

Pressemitteilungen, UWV-Kreisverband | 02.02.2014
Rundschau Interview zur Einbruchserie


[... mehr]

Pressemitteilungen, UWV-Kreisverband | 16.11.2013
UWV Kreis-Verbandtag


[... mehr]

Pressemitteilungen, Kölnische Rundschau | 01.03.2013
Notdienstpraxis Schleiden - Ärzte-Vertreter in der Kritik

Ist es den Bürgern zuzumuten, zur Notdienstpraxis am Mechernicher Kreiskrankenhaus zu fahren? Nach der Schließung der Notdienstpraxis Schleiden soll nun der Kreis vermitteln.
[... mehr]

Infobrief, UWV-Hellenthal | 30.12.2012
Gemeindehaushalt 2013

Liebe Hellenthaler Bürgerinnen und Bürger,
vielleicht haben Sie im Dezember 2012 erneut von den Haushaltsproblemen der Gemeinde
Hellenthal gehört. Davon, dass wieder einmal Steuererhöhungen anstehen und der Bürger
wieder einmal zur Kasse gebeten werden muss.
[... mehr]

Pressemitteilungen, Kölnische Rundschau | 27.11.2012
UWV-Chef Fritz Bahne - Abschied nach 33 Jahren

„Am 1.12. mach’ ich winke, winke. Dann war’s das“, sagt UWV-Fraktionschef Fritz Bahne, der nach 33 Jahren im Rat einem Jüngeren Platz macht. Hans Mießeler wird für ihn nachrücken und auch als Fraktionssprecher arbeiten.
[... mehr]

Pressemitteilungen, Kölner Stadt Anzeiger | 26.10.2012
Kaufleute packen's selber an

[... mehr]

Pressemitteilungen, Kölnische Rundschau | 04.10.2012
Schülerzahl nicht zu erreichen - Schulprojekt „Primus“ abgelehnt

Das Schulprojekt „Primus“ wird in der Gemeinde Hellenthal nicht weiterverfolgt. Der Rat lehnte es mehrheitlich ab. Es gebe zu viele Unwägbarkeiten und die erforderliche Schülerzahl könne nicht erreicht werden.
[... mehr]

Infobrief, UWV-Hellenthal | 22.09.2012
Neuer Kreisvorstand der UWV

Am Samstag, dem 22.09.2012, wurde im Bürgerhaus in Blankenheimerdorf die Hälfte
des UWV-Kreisvorstandes neu nachgewählt. Notwendig wurde der außerordentliche
Kreisverbandstag, weil aus verschiedenen Gründen nur noch die Hälfte der
Vorstandsmitglieder im Amt waren.
[... mehr]

Pressemitteilungen, Kölnische Rundschau | 08.08.2012
Werbeaktion - Kleine Schildchen für die CDU-Bänke

Dezenter will die Hellenthaler CDU nun auf gemeindlichen Friedhöfen für sich werben. Die Rückenlehnen der gestifteten Bänke werden ausgetauscht.
[... mehr]

Pressemitteilungen, Kölnische Rundschau | 02.08.2012
Pietätlose Werbung ? - CDU stellt Bänke auf Friedhöfen auf.

„Tue Gutes und rede darüber“, lautet ein bekanntes Sprichwort. Der Udenbrether Schmied Norbert Trösch regt sich mächtig über neue, von der CDU gesponserte Bänke auf. Die Partei hat sie auch auf Friedhöfen aufgestellt. Pietätlos?
[... mehr]

Infobrief, UWV-Hellenthal | 30.04.2012
Biomüllentsorgung und Kompostierung - Alles bleibt beim Alten.

Seit Jahren betreibt die UWV Hellenthal am ersten Montag im Monat in der "Alten
Posthalterei" in Hellenthal, immer um 19.30 Uhr, eine sogenannte Montagsrunde. Hier
können Mitglieder der UWV Hellenthal, aber genau so gerne alle Bürgerinnen und Bürger
ihre Anregungen, Sorgen und Nöte, aber auch ihren Ärger über Rat und Verwaltung an unsere
Politiker herantragen.
[... mehr]

 


Startseite | Unser Team | Aktuelles | Fotogalerie | Wahlen | Kontakt | Links | Impressum | Generelle Seitenstruktur
(c) 2008 - 2017 by UWV-Hellenthal.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü